KWIS.web

KWIS.web präsentiert Unternehmensdaten aus der Arbeitsplattform KWIS.net im Internet. Lokale Unternehmen werden attraktiv präsentiert, Kaufkraft in der Region gebunden sowie Liefer- und Absatzverflechtungen gestärkt.

Gleichzeitig profitiert die Wirtschaftsförderung von Selbsteinträgen und Datenpflege der Unternehmen über das Internet. Der Aufwand zur Datenaktualisierung innerhalb der Wirtschaftsförderung sinkt, und der Dialog zwischen Wirtschaftsförderung und ansässigen Unternehmen wird intensiver. Über KWIS.net bekommt die Wirtschaftsförderung die im Internet neu eingetragenen Unternehmen als Wiedervorlage angezeigt und kann die Datensätze auf Wunsch kontrollieren und freischalten.

An KWIS.web kann die interaktive Kartenlösung KWIS.map mit hoch auflösenden Luftaufnahmen und Ortsplänen angebunden werden. Über diese attraktive Präsentationsmöglichkeit wächst der Nutzen für Unternehmen, Bewohner und Besucher (siehe Abbildung).

Das Online-Portal des Ilm-Kreises umfasst mittlerweile über 1800 Unternehmen!