STARKE STÄDTE UND REGIONEN

LEBENSWERTE ZUKUNFT

Durch Beratung und Informations­management begleitet die GEFAK Kommunen und Regionen auf dem Weg zu einer nachhaltigen Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung.

Bild Mitarbeiter auf Zebrastreifen

KWIS.net in Kelheim

"KWIS wird bei mir täglich gestartet und erst wieder beendet wenn der Arbeitstag zu Ende ist", Stefanie Brixner, Wirtschaftsförderin in Kelheim. Mehr


KWIS.public in Wallenhorst

Zeigen, wer’s kann – Das Standortportal der GEFAK zur Darstellung lokaler und regionaler Kompetenzen. Mehr


KWIS.job in Mittelsachsen

Stellt man die Frage nach dem Nutzen von KWIS.job im Landkreis Mittelsachsen, kommt die Antwort spontan: „Vielfältig, von KWIS.job profitieren die regionale Unternehmerschaft und Landkreisverwaltung gleichermaßen“. Mehr


Unternehmensbefragungen in der Grafschaft Bentheim

„Die Bestandspflege und der strukturierte Dialog mit den Betrieben in unserem Landkreis sind zentrale Aufgaben unserer Arbeit als Wirtschaftsförderung". Mehr

Standortentwicklungs- und Wirtschaftsförderungskonzept für die Stadt Eisenach

In mehreren Workshops einer interdisziplinären Lenkungsgruppe wurde unter professioneller Anleitung der GEFAK ein Standortentwicklungs- und Wirtschaftsförderungskonzept erarbeitet. Mehr


Interkommunales Gewerbegebiet in der Stadt Grünberg

Im Rahmen der Erstellung der Gewerbeflächenstrategie für den Landkreis Gießen konnte die GEFAK durch einen moderierten Prozess zur Konkretisierung eines Interkommunalen Gewergebietes in drei Kommunen beitragen. Mehr